Beziehung von den Beiden

#1 von Samson , 02.05.2011 19:44

Hallo Leute,
ich weiß, dass die Beziehung der Beiden "mehr" ist als bei Tim und Gaby von TKKG. Nun wollte ich mal fragen, wie "weit" die Beiden gehen.
LG


Samson  
Samson
Millionenstadt-Bewohner +
Beiträge: 5
Registriert am: 29.04.2011

zuletzt bearbeitet 02.05.2011 | Top

RE: Beziehung von den Beiden

#2 von Marmeladentoertchen , 03.05.2011 20:33

sie küssen sich, riechen sich, es gibt Umarmungen, liebe Worte, der eine schläft beim anderen, aber Sex oder Gefummel gibt es nicht. in einem Buch wird auch gesagt, dass Tom im Gästezimmer schläft, obwohl die Eltern nicht da sind und er die Chance nutzen könnte.


 
Marmeladentoertchen
Tierarzthelferin der Praxis Dr. Conradi
Beiträge: 75
Registriert am: 18.11.2010


RE: Beziehung von den Beiden

#3 von Samson , 03.05.2011 21:24

Das hört sich sehr süß an :)
Viel besser als bei TKKG :D

Samson  
Samson
Millionenstadt-Bewohner +
Beiträge: 5
Registriert am: 29.04.2011


RE: Beziehung von den Beiden

#4 von Samson , 08.05.2011 21:02

Wird in der Serie auch Homosexualität, andere Religionen u.a. erwähnt? Und wie wird damit umgegangen?

Samson  
Samson
Millionenstadt-Bewohner +
Beiträge: 5
Registriert am: 29.04.2011


RE: Beziehung von den Beiden

#5 von Joachim Conradi , 09.05.2011 20:07

Islam wird, glsube ich erwähnt. Sexualitäten außer Heterosexualität spielen meines Wissens nach keine besondere Rolle...


Joachim Conradi
Admin

 
Joachim Conradi
Feind aus dem Dunkeln
Beiträge: 143
Registriert am: 27.08.2010


RE: Beziehung von den Beiden

#6 von g73sm , 09.07.2011 15:23

Bedenke: Das sind Kinder/-Jugenbücher aus den frühen 80ern !!!

Da wurde durfte Sex in keinster Weise angedeutet werden, geschweige denn Homosexualität !!

Religionen direkt auch nicht, aber in Form des Ausländer-Themas schon. Wolf war stets bemüht, Toleranz gegenüber Ausländern zu predigen. In den Geschichten tauchten meist Türken oder Italiener als "mißhandelte Gutmenschen" auf.

g73sm  
g73sm
Reporter für das Tagblatt ++
Beiträge: 13
Registriert am: 09.07.2011


RE: Beziehung von den Beiden

#7 von Marmeladentoertchen , 23.07.2011 12:46

das stimmt wohl, liegt aber vielleicht daran, dass es eine andere Zeit war, damals hat man sie noch als Arbeiter gesehen, die oft ausgenutzt wurden. Die schmarotzenden Betrüger kamen erst in den 90er Jahren wellenartig rüber.


 
Marmeladentoertchen
Tierarzthelferin der Praxis Dr. Conradi
Beiträge: 75
Registriert am: 18.11.2010


   

die wunderbare Locke

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen